Aktuell

typetwentyblue

  • Wichtige Änderung:

    Ab 1. Januar 2017 erfolgt eine grundlegende logistische Strukturänderung bei twentyblue – webkommunikation innerhalb der Gesamtauftragnehmerschaft als Provider-Reseller bei Domainfactory München.

    Die Webhosting-Rechnungslegung von twentyblue erfolgt dann jeweils im Januar zu Beginn des lfd. Jahres. Darin enthalten sind die Leistungen von 12-Monaten (Jahresveranlagung) im Sinne einer üblichen Vorabzahlung.
    Generell gelten die Webhosting-Tarife ab 1. Januar 2017 als Jahresrechnung in Höhe von 60,- / 84,- / 98,- / 144,- / 240,- / 288,- pro Jahr (je nach Leistungsbezug* bzw. monatliche Grundlage in Höhe von 5,- / 7,- / 9,- / 12,- / 20,- € / 24,- ).
    Alle anderen Leistungsbeschreibungen bleiben unverändert.

    * je nach Service-Vereinbarung inkl. Miete Domain, Mailkonten, CMS/MySQL, FTP, SEO etc. …

    Wechselwillige Auftraggeber:
    Betr. Auftraggeber eines Webhosting-Leistungsbezug, die zu einem anderen Provider ihrer Wahl wechseln möchten, bittet twentyblue um Mitteilung bis zum 15.11. des jeweilig lfd. Jahres.
    Sinnvoll ist die Übergabe der Daten und der standardisierten Übergabe des Auth-Codes (für einen neuen Provider ihrer Wahl) noch innerhalb Dezember eines jeden Jahres.
    Es erfolgt dann die Zusammenstellung und Übergabe der zur Website zugehörigen Scripte, Bilder, Datenbankinfos (dump), etc.
    Lt. unserer Erstellungsarten liegen je Website Daten von verschiedenen Web-Redaktionssystemen (wie z.B. Joomla oder WordPress) vor.
    Für den Abschlussaufwand und die Übergabe berechnen wir eine Pauschale in Höhe von 280 €, die vor Übergabe realisiert sein soll.

    Clemens Scholl / Roland Mattes, Berlin 30. November 2016
    twentyblue-webkommunikation